Fahrplan

Verein Furka-Bergstrecke
Sektion Nürnberg


dfb Logo

Vereinsreise 2012


Vereinsreise 20.-23.07.2012:
Ganz im Zeichen des Jubiläums 175 Jahre Eisenbahn in Österreich stand in diesem Jahr unsere Sektionsreise 2012. Die Fahrt führte uns zunächst in den Lokpark Ampfelwang der ÖGEG. Von einem fachkundigen Vereinsmitglied der ÖGEG wurden wir durch die Anlagen des Lokparks geführt. Auf dem weitläufigen Gelände eines ehem. Kohle-Verladebahnhofs ist ziemlich alles an Wagen und Lokomotiven zusammen getragen worden, was einmal auf österreichischen Gleisen unterwegs war. Nach diesem interessanten Tag in Ampfelwang führte uns unsere Reise weiter nach Mariazell, wo wir in den nächsten Tagen unser Hotel haben sollten. Für den zweiten Tag stand eine Fahrt mit der Mariazeller Bahn auf unserem Programm. Leider war uns der Wettergott an diesem und auch am nächsten Tag nicht wohl gesonnen. Denn auch bei unserem Ausflug zur Ybbstalbahn Kienberg-Lunz am See am dritten Tage sollte Regen bei der Fahrt über die Bergstrecke unser Begleiter sein. Erst am Nachmittag schaute die Sonne wieder hervor. Für den letzten Tag unserer Reise stand, nun bei bestem Wetter, eine Fahrt über die legendäre Erzbergbahn auf unserem Programm. Unter dem Motto "Erlebnis Erzberg" erlebten wir die facettenreiche Welt des Erzberges. Mit vielen neuen Eindrücken und Erlebnissen kehrten wir am späten Abend dann nach Nürnberg zurück.


Mitglieder der Sektion Nürnberg auf der Erzbergbahn

211141